Press ESC to close

  Forgot password?



FAQ

Preisliste:
Unsere Preisliste unseren Belegungsplan finden Sie auf der rechten Seite in der Mitte unter "Villa Auswahl/Suchen"


Ausstattung/FAQ:

Bitte sehen Sie sich bitte ebenso die Ausstattungen und Infos über die jeweiligen Mietobjekte an, da nur die Angaben auf dieser Seite Vertragsgrundlage sind. Eventuelle abweichende Angaben auf anderen Webseiten zu unseren Mietobjekten sind nicht Vertragsgrundlage.


Buchen/Mietvertrag ausfüllen und senden:

Sie können diesen direkt online ausfüllen. Bitte geben im Feld Namen und Adressen alle Personen ab 18 Jahre an, dahinter bitte ihr Geburtsdatum oder ihr Alter angeben. Im Feld Personenanzahl "Personen" geben Sie bitte alle Personen an, die sich in der Wohnung aufhalten werden (auch Kleinkinder, Babys). Im Feld "Kinder unter 18 Jahre" geben Sie zusätzlich nur die Kinder (einschließlich Kleinkinder, Babys), die sich im Mietobjekt aufhalten werden. Als Mietpreis setzen Sie bitte entweder den auf der o. g. Preisliste genannten Preis ein.

Ein Großteil der Summen werden automatisch berechnet, so dass Sie dort nur ihre Angaben und evlt. gewünschte Service eingeben müssen. Dann drucken Sie den Vertrag aus und unterzeichnen diesen. Sie können diesen dann scannen und uns per E-Mail senden, oder ihn faxen, oder auch per Post senden. Wenn Sie kurzfristig buchen, oder kein Fax oder keinen Scanner haben, können Sie den Vertrag ausfüllen, im Mietvertrag auf das Feld "drucken" gehen, diesen Vertrag als PDF abspeichern und uns per E-Mail senden. In diesem Fall akzeptieren wir auch einen Vertrag ohne Unterschrift, dann benötigen wir jedoch die schriftliche Bestätigung (kann auch per E-Mail erfolgen) dass Sie die Zeiten so buchen möchten und auch unsere AGB gelesen haben. Eingebucht wird der Vertrag in diesem Fall erst nachdem eine erste Zahlung von Ihnen eingegangen ist.


AGB/Mietbedingungen

Bitte vergessen Sie nicht, unsere Agb zu lesen und im Anschluss das Feld anzukreuzen, um diese zu akzeptieren. Bitte lesen Sie sich vor der Unterschrift unter den Mietvertrag unbedingt unsere AGB durch. Da wir Privatvermieter sind und unserer Mietobjekte ausschließlich über das Internet vermieten sind unsere Agb die Grundlage unseres Mietvertrages.


Kurzfristige Buchung:

Eine kurzfristige Buchung/Anreise ist grundsätzlich möglich. Senden Sie den Mietvertrag per Fax und nehmen Sie unverzüglich, nachdem Sie unsere Bestätigung des Mietvertrages erhalten haben die Überweisung vor. Sollten es nur wenige Tage zum gewünschten Mietbeginn sein, erkundigen Sie sich bei Ihrer Bank, ob die Überweisung noch vor Mietbeginn ankommt. Wenn nicht, lassen Sie sich am besten den Überweisungsbeleg von der Bank quittieren und faxen uns diesen zu. Wenn Sie ganz kurzfristig anreisen, kann die Zahlung auch vor Ort vorgenommen werden. Bitte beachten Sie hierbei, dass dieses einen Serviceaufwand darstellt und dieser gegen einen geringen Servicekostenaufwand zu entschädigen ist. Siehe o. g. Preisliste.


Unsere Telefonnummer/telefonische Beratung

Auf unseren Angeboten ist unsere Telefonnummer angegeben. Größtenteils läuft hierüber ein Anrufbeantworter, da wir private Vermieter sind und unsere Ferienobjekte ausschließlich mittels der Informationen und den Angaben über unserer Webseite vermieten. Jedoch erhalten wir bei einer Ansage auf dem Anrufbeantworter unverzüglich eine E-Mail und können somit die alle Anfragen, Fragen, Anregungen schnellstmöglich beantworten. Bitte hinterlassen Sie dort auch ihre E-Mail Adresse (bitte möglichst buchstabieren) damit wir Ihnen schnellstmöglich eine Antwort oder ein Angebot zukommen lassen können. Nach Ihrer Buchung erhalten Sie jedoch zusätzlich die Servicetelefonnummern, damit Sie nicht nur den Service vor Ort, sondern auch uns bei evtl. auftretenden Problemen telefonisch erreichen können.


Abwicklung und Bezahlung:

Bestätigung Mietvertrag

Sobald wir den eingegangenen Mietvertrag geprüft haben, bestätigen wir den Mietvertrag und buchen diesen bei uns fest ein. Gleichzeitig senden wir Ihnen den von uns bestätigten Vertrag eingescannt per E-Mail (in der Regel am gleichen Tag) zurück. Auf Wunsch können wir den Mietvertrag auch per Fax oder per Post an Sie zurücksenden. Mit dem Vertrag erhalten Sie ebenfalls unsere Bankdaten und Sie können dann die Anzahlung der im Mietvertrag angegebenen Betrages vornehmen. Die Anzahlung ist innerhalb 7 Tagen fällig, die Restzahlung dann 6 Wochen vor Mietbeginn. Sollten bis zum Mietbeginn weniger als 6 Wochen sein, überweisen Sie bitte den Gesamtbetrag direkt. Miete wird dann von Ihnen spätestens 6 Wochen vor Anreise inklusive der Kaution überwiesen.


Information zum Mietobjekt, Adresse, Kontakt, Schlüsselerhalt/Schlüsselrückgabe

Sie erhalten nach jeder Bezahlung eine Bestätigung ihrer Zahlung per E-Mail. Bitte drucken Sie die Beschreibung aus, Sie benötigen diese vor Ort, da dort wichtige Informationen für den Aufenthalt im Ferienobjekt enthalten sind. Sollte Sie diese Info nicht spätestens 1 Woche vor Mietantritt erhalten haben, bitte informieren Sie uns. In der Info finden Sie: Adresse, Ausstattung der Wohnung, Handhabung der Ausstattungsgegenstände, Informationen zum Schlüsselerhalt und Schlüsselrückgabe, Rufnummern und Kontaktinformationen vom Service vor Ort und auch eine Service-Handynummer von uns in Deutschland, so dass Sie immer jemanden erreichen können.


Bezahlung:

Sobald Sie die Buchungsbestätigung von uns erhalten haben, überweisen Sie bitte Anzahlung (bei kurzfristiger Buchung den Gesamtbetrag) auf das in der Buchungsbestätigung angegebene Bankkonto. 6 Wochen vor Mietantritt ist dann die Restsumme aus dem Mietvertrag fällig.


Auszug / Mietende:

Ordnungsgemäßes Verlassen:

Bitte lesen Sie dazu unsere AGB bzw. die Ferienobjektbeschreibung, die Sie vor Anreise erhalten.


Nach Ihrer Rückkehr:

Kautionsrückzahlung: Sobald wir nach Ihrer Abreise von unserem Verwalter/Service und der Reinigungsfirma die Rückmeldung erhalten, dass die Ferienhaus/Ferienwohnung ordnungsgemäß verlassen wurde, erhalten Sie die Kaution zurück. Die Rücküberweisung wird spätestens am Ende des Folgemonats nach ihrem Auszug aus dem Objekt vorgenommen. Vorraussetzung für eine komplette Rücküberweisung der Kaution ist das ordnungsgemäße Verlassen des Mietobjektes ohne Beschädigungen. Weitere Details finden Sie in unseren AGB dazu.


Links:

Sollte Ihnen auf unserer Webseite auffallen, dass ein Link nicht funktioniert oder nicht vorhanden ist, bitte informieren Sie uns per E-Mail, wir werden dieses dann umgehend korrigieren, vielen Dank.